II. Herren siegen gegen Sedelsberg

Die II.Herrenmannschaft hat auch das zweite Heimspiel der Woche gegen den STV Sedelsberg mit 9:2 gewonnen. Die Mannschaft aus Sedelsberg war allerdings ersatzgeschwächt angereist.

2 Schüler mussten die verhinderten Spieler der I. Mannschaft des STV ersetzen, schlugen sich aber wacker. Auf Seiten des TuS war somit schon vor dem ersten Ballwechsel klar, das diese Partie wohl kein echter Maßstab werden würde. Und so sollte es sich dann auch Bewahrheiten: Lediglich das rumänische Jugendtalent Sek auf Seiten des STV konnte seine beiden Einzel gegen Schwarzbach und Bui gewinnen. Alle übrigen Partien gingen doch recht deutlich an den TuS Lutten. Somit konnte man sich nach dem schnellen Spielende dem gemütlichen Teil widmen: Fürst Bismark und Bockwurst.

 

Bericht Clickt TT: Hier.