II. Herren: Erstes "Endspiel" gegen BV Essen II erfolgreich bestritten

Die II. Herrenmannschaft hat im Kampf um die Meisterschaft in der 2. Bezirksklasse CLP/VEC den ersten Schritt getan: Gegen die bis dato punktgleiche Mannschaft vom BV Essen II konnten sich die Mannen um Kapitän Max Koddenbrock mit 9:4 durchsetzen. Am Freitag, 21.03.2014 folgt somit das echte "Endspiel" gegen die ebenfalls punktgleiche Mannschaft von Post SV Cloppenburg.

Essen musste die Partie ohne den verletzten Cordes antreten, konnte allerdings mit Germann einen gut aufgelegten Ersatzmann stellen. Die gewünschte 2:1 Führung nach den Doppeln konnte der TuS erfüllen: Spitzendoppel Schwarzbach/Kossen sowie das Doppel 3 Lange/Koddenbrock konnten ihre Partien gewinnen. Im oberen Paarkreuz konnte Bui knapp in fünf Sätzen gegen Reimann gewinnen und Schwarzbach doch recht deutlich mit 3:0 gegen Hilgefort (somit 4:1 Führung für den TuS). In der Mitte konnte Lange dann sein Spiel gegen Lampe im "Noppenduell" nicht gewinnen (2:3). Der wieder bärenstark spielende Kossen allerdings locker gegen Grünloh (3:0). Zwischenstand also 5:2 für den TuS. Im unteren Paarkreuz musste Koddenbrock sein ganzes Können gegen Germann aufwenden (3:2). Benedde war hingegen chancenlos gegen Hoppe (1:3). Nach der ersten Einzelrund stand es somit 6:3 für den TuS.

Bui konnte seinen zweiten Einzelerfolg nach einem knappen 3:2 Sieg gegen Hilgefort feiern. Schwarzbach hingegen fand gegen die abwartende Spielweise von Reimann kein Mittel (1:3). Kossen "fertigte" in der Mitte dann Lampe mit 3:0 ab und Lange gewann in einer knappen Partie gegen Grünloh dann doch deutlich mit 3:0. Der 9:4 Sieg war somit besiegelt.

Am kommenden Freitag kommt es nun, wie bereits erwähnt, zum zweiten "Endspiel" gegen Post SV Cloppenburg. Sollte die Mannschaft hier gewinnen oder einen Punkt holen, könnte die Meisterschaft bei noch zwei ausstehenden Partien möglich sein.

 

Bericht bei Click-TT: Hier!

Termine 2019

 

Mi., 06.11.2019
Training "Hobbymannschaft": Turnhalle Lutten,
20:00 Uhr
Sa., 30.11.2019
Sportlerball: Neue Sporthalle Lutten,
19:00 Uhr