Top 12 Turnier in Mühlen: Jan Vodde gewinnt

Am Samstag wurde im Rahmen des 40 jährigen Vereinsjubiläums von GW Mühlen ein „Jubiläums-turnier Top 12“ in der Mühler Halle durchgeführt.

 

Die 12 Ranghöchsten Spieler aus dem Kreis Vechta ermittelten in einem Geldpreisturnier den Topspieler des Tages.


Angetreten waren :
Jan Vodde und Christof Sek

TuS Lutten - Verbandsliga

Alexander Dettmer und Julian Nordiek

TV Dinklage - Bezirksoberliga


Sebastian Friemel und Jens Matwitschuk

BW Lohne - Bezirksliga


Dennis Wunsch und Hans-Jörg Feldkamp

OSC Damme - Bezirksliga


Carsten und Jens Endemann

BW Langförden - 1. Bezirksklasse


Barbara Wagner und Rafal Kubas

GW Mühlen - 1. Bezirkslasse

 

Diese 12 Spieler wurden in 2 Gruppen aufgeteilt, wo jeder gegen jeden spielen musste. Anhand der beiden unten angezeigtenTabellen sind die einzelnen Spielergebnisse ablesbar.


Die beiden Gruppenerste qualifizierten sich für das Halbfinale.
Barbara Wagner wurde 2. in der Gruppe, musste aus terminlichen Gründen (hatte Karten für ein Konzert) leider auf das Halbfinale verzichten. Dafür sprang Sebastian Friemel ein.
So kam es zu folgenden Paarungen:


Christof Sek gegen Sebastian Friemel

Ergebnis: 3:1 für Sek

 

Jan Vodde gegen Jens Matwitschuk

Ergebnis: 3:1 für Vodde

 

Spiel um Platz 3
Sebastian Friemel gegen Jens Matwitschuk

Sieger Sebastian Friemel mit 3:0 Sätzen

 

Finale
Jan Vodde gegen Christof Sek – Sieger Jan Vodde mit 3:1 Sätzen

 

Die Preisgelder wurden damit wie folgt verteilt: 100 € Jan Vodde – 60€ Christof Sek
40 € Sebastian Friemel (er ließ mit einer ehrenwerten Geste die Hälfte vom Preisgeld weiterleiten an Barbara Wagner.)


Quelle: Grün-Weiß Mühlen Tischtennis

Weitere Bilder unter: https://www.facebook.com/pg/gwmuehlentischtennis/photos/?tab=album&album_id=626272474376829

Termine 2019

 

Mi., 06.11.2019
Training "Hobbymannschaft": Turnhalle Lutten,
20:00 Uhr
Sa., 30.11.2019
Sportlerball: Neue Sporthalle Lutten,
19:00 Uhr